Durchlaufmischer

Die breite Palette der Durchlaufmischer wie Parimix IMR nutzt die exklusiven Prinzip der zentralen Injektion von Trocken- oder Flüssig in der Mischzone. Dies gewährleistet perfekte Kontrolle der Produkte Treffpunkt und daher ein einzigartiges Vertriebsqualität .


PRINCIPE IMR

Die kontinuierlich dosiert Trockenprodukte sind bei (D) aufgefangen und dann injiziert (A) in das Mischrohr (B). Die verschiedenen zuvor behandelten Flüssigkeiten in den Mischer (C) eingebracht und durch die Spule zentrifugiert. Die Flüssigkeit Wirbelströmung erzeugt erfüllt die Explosionsansicht von trockenen Produkten (E) in umgekehrter Richtung (typische Anwendung IMR trocken / Flüssigkeits-Gemisch).
Für kleine Prozentsatz von Flüssigkeiten, Kurzwaren kommen in (C) und Flüssigkeiten (D) (typische Anwendung IMRB).
Schließlich wird in dem Fall einer Mischung von Kurzwaren nur, der niedrigste Prozentsatz in Produkte werden eingeführt (D) und andere (C) (typische Anwendung IMR Trockenmischung / sec).


Bei diesem Prinzip ist das Volumen der Mischkammer sehr gering bei jedem Durchfluss. Dies führt zu einer geringen Leistung und mit einem Minimum an Platz im Vergleich zu konventionellen industriellen Mischen. Die für die Herstellung dieser Mischer verwendeten Materialien werden entsprechend den Eigenschaften der zu mischenden Produkte (abrasive, spröde, korrosiven, klebrig, etc.) ausgewählt.
Parimix bietet eine breite Palette an robusten und kompakten Mischer auf Durchflussraten im Bereich von 50 kg / h bis 30 t / h entsprechen.

melangeur1 melangeur 3 melangeur4

Stärken

  • Sehr kurzer Mischzeit
  • Sehr niedrige Arbeitsbelastung
  • Schnelle Demontage zur Reinigung oder Reinigungslösung in Place (CIP)
  • Low installierte Leistung
  • perfekte Homogenität
  • Anpassungsfähig zu allen Arten von Produkten
  • Anti-Abrieb-Lösung
  • Hochtemperatur-Mischung Gelegenheit

Konfigurationen

IMR mischen trocken / Flüssigkeit Mischung IMR trocken / trocken IMRB Befeuchtung
IMR 2012 B IMR 2012 P-P B IMR 2012 L-P B
Die ideale Lösung für eine Mischung ohne Klumpen!
Dieser Mischer ist speziell auf hohe Viskosität Pastenmischungen oder Flüssigkeiten mit einem geringen Anteil von Pulvern zu erreichen. Es kann mit einem Mantel zum Heizen oder Kühlen des Produkts ausgestattet sein. A Wider-Drucksystem, um die Mischzeit einzustellen.
Für Ihre Mischungen von trockenen Produkten mit verschiedenen Dichten und Größen.
Es ermöglicht insbesondere, um die Produkte in einem kontinuierlichen Fluss von trockener (0,05 bis 99,95%) und immer garantieren eine perfekt homogene Mischung unabhängig von den Proportionen zu verteilen.
Diese Vorrichtung kann kontinuierlich verteilen einen geringen Anteil Flüssigkeit (0,005 bis 20%) in einem Trockenprodukt. In diesem Fall wird die Flüssigkeit in den Mischer Zentrum gesprüht.

Beispiele für Mischungen (videos)

Frühstückscerealien

viskose Mischung

Schmierpulver

Humidification de poudre

pastöse Mischung

Sehr flüssige Mischung